Sportphysiotherapie

Die physiotherapeutische Betreuung von Hunden, die aktiv im Hundesport geführt werden, liegt mir besonders am Herzen.

 

Als Agility-Trainerin am HSZ NRW Wülfrath und erfolgreiche Teilnehmerin an Wettkämpfen bis hin zur Weltmeisterschaft bin ich mit den Problemen unserer Hunde während der Wettkampfzeit aber auch in den wettkampffreien Zeiten bestens vertraut.

sportphysio.jpg
sportfoto.JPG

Mit individuellen Therapieplänen und physiotherapeutischen Übungen möchte ich Sie darin unterstützen, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit Ihres Hundes zu erhalten, damit dieser lange Zeit Freude und Spaß am Hundesport hat.

 

Angepasster Konditionsaufbau in den wettkampffreien Zeiten, aktive und passive Bewegungsübungen in der Wettkampfzeit, um das Verletzungsrisiko zu minimieren, aber auch eine gute Betreuung nach dem Wettkampf sind dabei wichtige Themen.

 

Viele Übungen und Methoden können Sie in meiner Praxis kennenlernen und dann vor Ort anwenden.